AirGun / CombiAirGun

Die überwiegende Anzahl der heute verwendeten Materialien neigen sehr stark zur Ausbildung elektrostatischer Oberflächenladung. Dies hat zur Folge, dass die Oberflächen stark anziehend auf die in der Umgebungsluft schwebenden Teilchen wirken. Die besonders handliche CombiAirgun ermöglicht die Reinigung eines jeden Werkstücks, dass sich elektrostatisch aufladen kann. Die zentral gelagerte Ionisationsspitze sorgt für eine optimale Entladung der Werkstücke. Auf diese Weise kann die rotierende Druckluftdüse alle auf der Oberfläche befindlichen Partikel restlos entfernen.

Stellen Sie sich Ihre AirGun nach Ihren Anforderungen zusammen:
- mit oder ohne Ionisation
- Elektrodenanschluss parallel oder winklig
- mit Rotations-, Rund- oder Flachstrahldüse
- mit Druckluftanschluss oben oder unten

Technische Daten

zum Download anklicken

______________________________________________________________________

optional:

Schlagschutz für Blaspistolen CombiAirGun CAG54, CAG53 und AirGun AG54, AG53


Zum Schutz der rotierenden Reinigungsdüse vor Schlägen und Stößen.


Technische Daten

zum Download anklicken